10 interessante Fakten über Handtaschen!

10 Fakten über Taschen
Handtaschen sind neben Schuhen die besten Freunde einer Frau. Von diesen treuen Begleitern kann man (bzw. Frau) deshalb nie genug haben. Außerdem werten sie jedes Outfit im Handumdrehen auf und machen so einiges her. Es gibt aber auch witzige und vor allem interessante Fakten über sie, die uns aber auch ganz schön ins Staunen bringen. Fangen wir gleich an!

1. Der Ursprung der Handtasche liegt eigentlich bei den Männern, denn sie bewahrten bereits im Mittelalter ihre Taler in kleinen Säckchen um ihre Hüften geschnallt auf.

2. Dass Frauen bekanntlich eine Sucht bezüglich Handtaschen entwickeln können ist ja nichts Neues. Die Italienerinnen scheinen es aber auf die Spitze treiben zu wollen und können fast als echte „Taschenfetischistinnen“ bezeichnet werden, denn sie besitzen im Schnitt zwischen 20 und 60 Taschen!

3. In den letzten fünf Jahren ist das Gewicht unserer Taschen um 38 % gestiegen, kein Wunder, dass wir des Öfteren mit Schulterschmerzen zu kämpfen haben, denn im Durchschnitt sind es 2,3 kg die wir täglich mit uns herumschleppen. Hier sollten wir dringend etwas dran ändern!

4. Und hier gleich die Antwort: Das ideale Handtaschengewicht sollte nicht schwerer als 5 % unseres Körpergewichtes sein.

5. Traurig aber Wahr: Frauen verbringen im Durchschnitt 76 Tage ihres Lebens damit, nach Gegenständen in ihren Taschen zu suchen. Ganz schön viel!

6. Frauen tragen in ihrer Tasche im Schnitt 35 Objekte mit sich herum, Männer hingegen nur ca. vier. Dann klingt es ja logisch, dass wir so lange nach unseren verlorenen Dingen suchen müssen …

7. Nicht verkaufte Luis Vuitton Taschen werden am Ende eines jeden Jahres verbrannt, denn ein Abverkauf würde nicht zum Image des Luxus-Labels passen. Außerdem kann so kein Überangebot an diesen exklusiven Taschen entstehen, was die Preise drücken würde. Ganz schön schlau – und verschwenderisch zugleich.

8. Die teuerste Tasche der Welt ist eine fuchsiafarbene Sonderanfertigung einer Birkin Bag namens „Diamond Birkin“, die in Hongkong für umgerechnet 205.000 € versteigert wurde.

9. Eine gute Tasche steht ganz oben auf der Top-10-Liste der persönlichen Wünsche von Frauen.

10. Die Queen benutzt ihre Handtasche, um ihrem Personal Zeichen zu geben. Stellt sie ihre Tasche bspw. auf den Tisch bedeutet das: „Mir reicht es. Ich möchte gehen“.

Es gibt sicher noch einige verrückte und interessante Fakte mehr über unsere liebsten Taschen. Kennt ihr noch weitere? Dann lasst sie uns in einem Kommentar unter diesem Artikel wissen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.